DS010 Worst-Case Szenario

Dauer: 0:13:10
Veröffentlicht am 18. Mai 2018

DISCLAIMER: Dieser Podcast stellt keine Rechtsberatung dar.

Links zu dieser Episode:
Vienna Writer’s Blog & Podcast
DSGVO auf EUR-Lex

Notizen:
Warum solltest Du Dich mit dem Thema beschäftigen?
Passieren kann immer etwas. Insbesondere bei allem, was am Netz hängt.

Was ist die Grundlage?
Artikel 33 & 34 DSGVO

Was ist zu tun?
0) Ruhe bewahren
1) “data breach notification”: Datenschutzbehörde binnen 72 Stunden informieren
2) falls ein Risiko besteht = Daten unverschlüsselt waren, sensible Daten betroffen sind, etc., dann sind auch die betroffenen Personen zu informieren

Und immer alles ordentlich dokumentieren!

Inhalt der Meldung:
Name & Kontaktdaten des Verantwortlichen
Beschreibung der Art der Verletzung
Angabe der Personen-Kategorien und Zahl der Betroffenen
Beschreibung der wahrscheinlichen Folgen der Verletzung
Beschreibung der vom Verantwortlichen getroffenen Maßnahmen zur Behebung

***
Ich bin für individuelle Beratungen buchbar, kontaktier mich einfach.
eMail: klaudia [at] zotzmann-koch.com
PGP Key: F773 1363 1BCF BA36 646D 6996 6E45 F677 E1EA 1663

Trag Dich unten in meinen Datenschutz-Newsletter ein, wenn ich Dich auf dem Laufenden halten soll, wie es mit der DSGVO weitergeht, was sich durch Rechtsprechungen im Laufe der kommenden Monate ändert und was es mit der kommenden ePrivacy-Verordnung auf sich hat.

Wenn Du mich unterstützen möchtest:


Mitwirkende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.